Eigentlich hatte ich mich vor zwei Wochen auf einen ruhigen Freitag im Büro eingestellt. Einiges an Bildmaterial wartete darauf gesichtet und bearbeitet zu werden. Als mich jedoch 7:17 Uhr der Hilferuf einer lieben Kollegin erreichte, war es vorbei mit dem ruhigen Tag. Übernacht erkrankt, war es ihr nicht mehr möglich ihren Hochzeitsauftrag am Nachmittag zu fotografieren. Als sie dann auch noch erwähnte, dass der Bräutigam ein befreundeter Berufskollege von uns ist, musste ich nicht eine Sekunde überlegen.

Kurz darauf erhielt Marco (der Bräutigam) von mir den erlösenden Anruf, dass er am Nachmittag nicht ohne Fotograf an seiner Hochzeit dastehen muss. Denn was gibt es schlimmeres für einen Fotografen, wenn die eigene Hochzeit nicht fotografisch perfekt festgehalten wird?

Kurzerhand ging es also für mich an jenem Freitag vor zwei Wochen zum Schloss Lenzburg, um ein erleichtertes und überglückliches Brautpaar an ihrem schönsten Tag (mit Schrecksekunde) fotografisch zu begleiten. Entstanden ist eine kleine und feine Reportage von einer wunderschönen kirchlichen Trauung im ehrwürdigen Rittersaal sowie strahlender Gesichter beim anschliessenden Apéro im Schlosshof.

Hochzeit Schloss Lenzburg

Cornelius als Fotograf buchen

Hochzeit Schloss Lenzburg

Hochzeit Schloss Lenzburg

Hochzeit Schloss Lenzburg

Hochzeit Schloss Lenzburg

Cornelius als Fotograf buchen