Wann muss ich den Hochzeitsfotografen buchen?

Wer eine Hochzeit plant, der hat bestimmt irgendwo im Internet so eine Liste heruntergeladen oder sie aus einem dieser Brautmagazine gerissen, wo hübsch aufgelistet ist, wer und was wann zu planen, respektive zu buchen ist.  Zumindest war das bei uns mir so damals. Ratsch – und schon war das Swiss Wedding eine Seite leichter. Nun denn, wir haben uns dann doch nicht an alle Empfehlungen gehalten und gerade den Hochzeitsfotografen mitunter als erstes, ca. 12 Monate im Vorfeld gebucht. Und heute erklären wir euch, warum das gerade im Falle des Hochzeitsfotografen auch das einzig Sinnvolle ist.

Paarshooting Bally Park

Weiter lesen

Unsere Top 5 Hochzeits-Locations im Aargau

Wer eine Hochzeits-Location sucht, ist im Stress. Es gibt so viele Möglichkeiten und jede Location hat Vor- und Nachteile und überhaupt müssen so viele Entscheidungen getroffen werden! Um euch diese Entscheidungen zumindest ein bisschen zu erleichtern, möchten wir euch heute unsere Top 5 Hochzeitslocations im Aargau vorstellen. Es ist als Aargauer gar nicht nötig mit der ganzen Hochzeitsgesellschaft weit zu reisen, denn auch der Aargau bietet wunderschöne Locations, um sich das Jawort zu geben!

Die folgenden 5 Locations (und der Geheimtipp zum Schluss) sind alles Locations, welche Cornelius als Hochzeitsfotograf live erlebt hat. Zudem ist die Reihenfolge willkürlich und hat kein Ranking.

Hochzeitslocation Schifflände, Hallwilersee Aargau Weiter lesen

Mit Herzblut dokumentieren, was mit Herzblut geplant worden ist

Eine Hochzeit zu planen, ist eine grosse Sache. Egal in welchem Rahmen, es gibt im Vorfeld immer viel zu tun. Wer schon geheiratet hat, der weiss, dass die Vorbereitungszeit auch anspruchsvoll sein kann, ja manche finden sie sogar super stressig. So viele Details müssen bedacht werden und der Druck, dass alles perfekt sein muss, ist hoch. Man heiratet schliesslich nur einmal. Wer seine Hochzeit mit viel Herzblut plant und dabei kein Detail auslässt, der tut gut darin, seinen Hochzeitsfotografen von A-Z am Hochzeitstag dabei zu haben. Denn so lassen sich all die mit Liebe geplanten Details auch für die Ewigkeit festhalten.

Hochzeitsapéro Wasserschloss Wyher

Weiter lesen

Das Foto-Komplettpaket für Hochzeiten

Wer heiratet weiss, wie oft er über das Thema Fotos und Fotograf stösst. Der Hochzeitsfotograf am Hochzeitstag ist logisch, aber vielleicht soll noch ein Foto auf die Einladungskarte, auf die Menukarte für das Dinner oder auf die Liedblätter in der Kirche? Vielleicht wollt ihr aber euren Gästen auch etwas Unterhaltung bieten am Hochzeitstag und möchtet eine Fotobox mieten? Die Möglichkeiten das Thema Fotos in eine Hochzeit miteinzubeziehen sind grenzenlos. Wenn man sich da auf einen einzigen Fotografen verlassen kann, der einem alles zuverlässig organisiert, ist das Gold wert und nimmt einem doch einiges an Organisationsstress. Wir möchten euch heute die traumhafte Hochzeit von Yvonne und Stefan aus dem vergangenen Juni vorstellen. Die beiden haben nämlich genau dieses fotografische Komplett-Paket gewählt und dafür eine Engagement-Session geschenkt bekommen.

Hochzeitsshooting

Weiter lesen

Winteraktion: Fotograf für zivile Hochzeiten

In den letzten Wochen wurde es draussen immer grauer, der Nebel hat sich angeschlichen und die Temperaturen sinken. Ein klares Zeichen dafür, dass die Zeit der meisten grossen Hochzeitsfeiern vorbei ist. Wer zwischen November und März heiratet, hat an Petrus nicht ganz so viele Erwartungen, denn oft wird in dieser Zeit im kleineren Kreise zivil geheiratet, um z.B. im Sommer ein rauschendes Fest zu feiern. Und doch, nur weil kleiner und zivil, sollen sich die Brautpaare genau so wichtig fühlen, wie jedes andere Brautpaar auch.

Cornelius bietet allen Hochzeitspaaren mit Hochzeitsdatum zwischen dem 01. November 2016 und dem 31. März 2017 einen Rabatt auf die Hochzeitsreportage von 10%. Dabei spielt es keine Rolle, wie lang oder kurz die Reportage ist.

Ziviltrauung - Standesamt Zofingen

Weiter lesen

Mit der Fotobox in die Verlängerung

Vor wenigen Wochen hatte Cornelius das Glück Barbara und Dominik an ihrem Hochzeitstag fotografisch zu begleiten. Es war eine kleine Hochzeitsreportage, welche die Trauung, ein Fotoshooting  und das Apéro umfasst. Damit die beiden aber abends beim Fest nicht auf professionelle Fotografien als Erinnerung verzichten mussten, haben sie sich die Fotobox von Cornelius für den ganzen Abend mit open End gebucht, d.h. die Fotobox blieb ohne Cornelius vor Ort bis sich auch der allerletzte Gast glücklich Richtung Bett bewegte.

barbara-dominik-1

Weiter lesen