Brautkleider in der Schweiz: Die 8 typischen Stilrichtungen

Es gibt so viele Brautkleider wie Sand am Meer. Oder fast so viele. Auf jeden Fall sind es unglaublich viele. Als angehende Braut ist es gar nicht so einfach sich im Dschungel von Tüll, Spitze und Satin zurechtzufinden. Welche unterschiedlichen Stile an Brautkleidern gibt es überhaupt? Und welcher Stil davon passt nun am besten zu mir? Und überhaupt… was ist denn aktuell grad so Trend? Und nein, damit sind nicht die Brautkleider-Trends in der Elle oder Cosmopolitan gemeint, welche verrückte, überdimensionierte Schleifen von Marchesa oder opulente Schleppen von Oscar de la Renta zeigen, die zwar in den Magazinen gut aussehen, aber für unsereins völlig unsinnig sind. Nein, was uns interessiert sind die Trends und Stile der Brautkleider hier in der kleinen, beschaulichen Schweiz. Die Trends und Stile der Brautkleider im hier und jetzt sozusagen. Da Cornelius mit über 160 Hochzeiten so einige Brautkleider fotografiert hat, zeigen wir euch hier die Stile und Trends der Brautkleider unserer Kundinnen der letzten 3 Jahre. Und nebenbei gibt’s Tipps, welches Kleid sich für welche Figur besonders eignet. Ein herrlicher Einblick in die 8 gängigsten Stile und Trends von Frau Schweizer.

brautkleid-stil meerjungfrau

Weiter lesen