Nachhaltige Alternativen zu Luftballons und Himmelslaternen

Sie gehören mitunter zu DEN Hochzeitsklassikern überhaupt: Luftballons und Himmelslaternen. Und egal wie oft wir sie schon gesehen haben, heliumgefüllten Luftballons ist es auch beim 100. Mal noch wunderschön hinterher zu schauen. Dabei gibt es nur ein Problem: Die fliegenden Dinger sind alles andere als gut für unsere Umwelt. Plastikreste der Ballons verschmutzen unsere Lebensräume und werden Vögel und anderen Tieren zum Verhängnis. Bei Himmelslaternen besteht nebst der Problematik der Metallreste zusätzlich noch Brandgefahr. Warum wir Ballons und Himmelslaternen trotzdem so sehr lieben? Weil sie nicht nur schön anzusehen und super romantisch sind, sondern auch weil dem Hochzeitspaar mit ihnen Glückwünsche mitgeschickt werden können. Und es sind symbolische Gesten wie diese, die sich so perfekt für Hochzeiten eignen. Um euch aber etwas aus diesem Umwelt-Dilemma herauszuhelfen, hier einige umweltschonende Alternativen zu Luftballons und Himmelslaternen mit symbolischem Wunsch-Mitgeb-Charakter.

Luftballons Alternative biologisch abbaubar

 

Weiter lesen