Wer träumt an seinem Hochzeitstag nicht von strahlend blauem Himmel und angenehmen Temperaturen ohne fiesen Wind oder Regen! Und trotzdem müssen die Hochzeitsfotos niemals ins Wasser fallen. Denn mit etwas Organisation im Vorfeld lassen sich auch bei Schmuddelwetter grandiose Fotos erzielen. So geschehen bei den mittlerweile Frischvermählten Vanessa und Ken Mitte Oktober. An ihrem Hochzeitstag war es regnerisch und kühl. Aber die beiden haben sich im Vorfeld darum gekümmert in ihrer Wohnung für die Paarfotos eine schöne Ecke zurechtzulegen und draussen haben sie sich zusammen mit Cornelius eine Location ausgesucht, welche auch bei Regen durch Pflanzen und Architektur so funktioniert, dass das Wetter oder die fehlende Sonne zur Nebensache wird.

Hochzeit Lenzburg Location Fotograf

Cornelius als Fotograf buchen

Am Morgen ihres Hochzeitstages haben sich Vanessa und Ken mit Cornelius für die Paarfotos getroffen, welche einerseits in ihrer Lenzburger Altstadt-Wohnung und andererseits am Grabenweg mitten in der Lenzburger Altstadt entstanden sind. Wobei die romantische Kulisse in der Wohnung und die etwas wilde Natur am Grabenweg optimal zu den beiden Protagonisten gepasst haben. So sind traumhafte Bilder der beiden entstanden – trotz Schmuddelwetter und Kurz-Reportage (am Abend war Cornelius nicht mit dabei).

Nach den Paarfotos ging es dann für die Trauung ins Lenzburger Rathaus, genauer gesagt ins Rixheimer-Zimmer mit überdimensionalem Wandbild und historischem Flair. Anschliessend an ihr Jawort wurden die Frischvermählten von ihren Freunden herzlich vor dem Rathaus empfangen und fuhren dann in passender ‚Kutsche‘ Richtung Hochzeits-Mittagessen.

Viel Spass beim Einblick in die Hochzeitsfotos von Vanessa und Ken. Sind die beiden nicht ein herrliches Paar! Das war eine derjenigen Hochzeiten, wo Cornelius zu Hause speziell begeistert vom Paar, den Locations und den entstandenen Fotos geschwärmt hat.

Cornelius als Fotograf buchen