Wir wollen hier gar nicht viel plaudern, aber es war schön, unser Jubiläum. Ja, es war wirklich schön. Am 25. März haben wir Freunde, Geschäftspartner und Familie zu uns ins Studio geladen, um mit uns auf 10 Jahre Cornelius Fischer Fotografie anzustossen. Und davon gibt’s jetzt sogar ein Video!

Um die 70 Personen sind unserer Einladung gefolgt und haben mit uns ein Bierchen getrunken, mit einem Gläschen Wein angestossen und das ultrafeine Büffet aus der Tuchlaube angeknabbert. Dazu haben wir Cornelius während 45min gebannt zugehört, wie er anhand einer Bildpräsentation aus dem Nähkästchen der letzten 10 Jahre geplaudert hat. So sind wir ins Jahr 2006 gereist, als Cornelius sein erstes Foto gemacht hat – von einer Ente. Wir haben seine dunkle Fotophase gesehen, als er über Jahre hinweg 2x pro Woche im Graben eines Konzertes am Sucher seiner Kamera klebte. Und wir haben erlebt, wie er in den letzten 10 Jahren das Studio und seine Selbständigkeit zu dem gemacht hat was es heute ist. Es war ein verrückter Weg, mit teilweise bis zu 13 Personen gleichzeitig im Studio, die sich die Räumlichkeiten für unterschiedliche Tätigkeiten teilten. Aber schon seit 3 Jahren ist das Studio nun einzig Cornelius‘ Reich. Aber das Erlebte und alle Personen, die ihn zeitweise auf seinem Weg begleitet haben, haben dazu beigetragen, dass wir jetzt da stehen wo wir sind.

Wir danken allen, die uns zum Jubiläum besucht haben, die uns so herzlich gratuliert und die uns auf allen möglichen Wegen Ihre Glückwünsche weitergeleitet haben. Vielen Dank. Eure Unterstützung bedeutet uns unglaublich viel.

Video by VdPictures

Und weil sie immer schön sind, hier noch einige Bilder aus der Fotobox an diesem Abend!